AktuellesAktuelles

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Auf dem Laufenden bleiben
  3. Aktuelles

Aktuelles

Bilanz Stromausfall

Mit der Wiederherstellung der Stromversorgung gestern Abend konnten die teilweise umfangreichen Maßnahmen der Berliner Hilfsorganisationen zurückgefahren und beendet werden. Während des 48-stündigen Einsatzes in Köpenick waren rund 300 DRK-Helfer ​aktiv. Weiterlesen

Stromausfall in Köpenick

Am 19 Februar 2019 wurden bei Bauarbeiten in Köpenick zwei Versorgungskabel des zuständigen Stromversorgers beschädigt. In Folge dessen fiel im Südosten Berlins flächendeckend die Stromversorgung aus. Neben 30.000 Privathaushalten und 2.000 Gewerbebetrieben sind auch das Krankenhaus Köpenick, vier Senioreneinrichtungen und die dortige Fernwärmeversorgung von dem Stromausfall betroffen. Zusätzlich zu den Einsatzkräften der Polizei und Feuerwehr waren auch fast 200 ehrenamtliche Kräfte der Hilfsorganisationen, darunter des DRK, im Einsatz.   Weiterlesen

Abschiedsempfang für Alt-Präsident Kärgel

Mario Czaja, der Präsident des Landesverbandes, verabschiedete am 1. Februar in der Landesgeschäftsstelle seinen Amtsvorgänger Dr. h. c. Uwe Kärgel. In seiner Rede dankte er Kärgel für dessen Engagement für das DRK in Berlin und beschrieb die Herausforderungen, die in nächster Zukunft zu meistern sind. Weiterlesen

CBRN-Einheiten besuchten LKA Berlin

Auf Einladung des Landeskriminalamtes Berlin besuchten die Zentralbreitschaft CBRN Dienst zusammen mit den CBRN-Helfern des Kreisverbandes Berlin-Zentrum am 16. Januar 2019 die Analytische Task Force (ATF) am Kriminaltechnischen Institut (KTI 23). Weiterlesen

Internationale Grüne Woche: zehn Tage im Einsatz

Damit bei Besucherzahlen, die den Einwohnern einer Kleinstadt gleichkommen, medizinische Notfälle rasch behandelt werden konnten, war das Deutsche Rote Kreuz mit zahlreichen ehrenamtlichen Einsatzkräften auf dem Messegelände. Weiterlesen

Lebensgefahr bei Betreten von Eisflächen

Bei den Minusgraden haben sich auf vielen Gewässern in Berlin und Brandenburg in den vergangenen Tagen bereits dünne Eisschichten gebildet. Obwohl bekannt ist, wie groß die Gefahr beim Betreten von Eisflächen ist, wird diese Gefahr immer wieder unterschätzt. Das zeigen die Unfallzahlen. Deshalb warnt die Wasserwacht des Berliner Roten Kreuzes eindringlich davor, Eisflächen zu betreten. Es besteht Lebensgefahr! Weiterlesen

Bilanz DRK-Spenden-Adventskalender

In der Ausgabe 4/2018 des Berliner Rotkreuz-Magazins hatten wir in unserem DRK-Adventskalender 24 ganz unterschiedliche Projekte der Kreisverbände und des Landesverbandes vorgestellt. Für neun Projekte gingen Spenden ein, insgesamt über 1.300 Euro. Am meisten wurde für den Wärmebus gespendet. Weiterlesen

Berliner Notfallseelsorge vereinbart Kooperation mit Muslimen

Die Berliner Notfallseelsorge und Krisenintervention der Kirchen hat eine bundesweit einmalige Kooperation mit der Wohlfahrtsorganisation Islamic Relief Deutschland festgeschrieben. Ihre Vertreter unterzeichneten am Donnerstag in Berlin eine entsprechende Vereinbarung. Weiterlesen

Welcome 2019: DRK leistet Erste Hilfe auf Silvestermeile

155 Ehrenamtliche aus dem gesamten Bundesgebiet waren auf einer der weltweit größten Silvester-Open-Air-Partys für Erste Hilfe da. Rund um das Brandenburger Tor gab es sechs Unfallhilfsstellen. Vier Ärzte und acht Krankentransportwagen waren vor Ort. Weiterlesen

Frohes Neues Jahr!

Grußworte des Präsidiums und Vorstandes des DRK Landesverbandes an Freunde, Mitglieder und Ehrenamtliche des DRK in Berlin. Ein kurzer Blick ins vergangene und ins neue Jahr. Weiterlesen

Seite 1 von 10.