AktuellesAktuelles

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Auf dem Laufenden bleiben
  3. Aktuelles

Aktuelles

„Wie kamen Sie in den Wedding?“

Im Rahmen der Interkulturellen Woche veranstaltet der DRK-Kreisverband Wedding/ Prenzlauer Berg gemeinsam mit der Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer eine Erzähl-Aktion sowie eine Ausstellung unter dem Titel „Wie kamen Sie in den Wedding?“. Weiterlesen

MBE informiert auf drei Stadtfesten

Die Mitarbeitenden der Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) informieren am 13. September auf dem Hermann-Ehlers Platz in Steglitz und dem Prager Platz in Wilmersdorf sowie am 21. September beim Begegnungsfest im Märkischen Viertel die Besucher der Feste über ihre Arbeit.     Weiterlesen

"Tag der Helfenden" in Lichtenberg

Am 31. August fand rund um das Rathaus Lichtenberg der "Tag der Helfenden" statt. Dort haben sich die Vertreter der Organisationen des Katastrophenschutzes der Öffentlichkeit präsentiert und über ihre ehrenamtliche Arbeit informiert. Weiterlesen

Zweiter Ausbildungsjahrgang zum Notfallsanitäter gestartet

Heute startete die zweite Ausbildungsklasse zur Notfallsanitäterin und Notfallsanitäter beim Deutschen Roten Kreuz in Berlin. Damit befinden sich derzeit 23 Auszubildende in der Vollzeitausbildung an der DRK Landesschule. „Wir sind froh, dass wir damit unseren Teil dazu beitragen können, dem Fachkräftemangel in geeigneter Weise entgegen zu wirken“, erklärte Heiko Jünger-Chaiyana, der Geschäftsführer der DRK Rettungsdienst Berlin gGmbH. Weiterlesen

DRK-Suchdienst Trace the Face

Suchdienst-Bilanz: 9.000 Anfragen für 2019 erwartet

Anlässlich des Internationalen Tages der Vermissten am 30. August zog der DRK-Suchdienst im Rahmen einer Pressekonferenz Bilanz, stellte aktuelle Zahlen und Trends sowie Fallbeispiele vor. Allein im ersten Halbjahr gingen knapp 5.000 Anfragen ein. Darüber hinaus ist der Suchdienst derzeit auch medial im Fokus: In einer zehnteiligen Hörfunk-Doku-Serie sowie in einem bewegenden Dokumentarfilm. Weiterlesen

Hilfsorganisationen fordern mehr Geld für Katastrophenschutz

Die Berliner Hilfsorganisationen haben heute gemeinsam auf die Notlage im Katastrophenschutz aufmerksam gemacht. Bei einem Vor-Ort-Gespräch präsentierten sie Vertretern der Medien und der Politik exemplarisch die maroden Gebäude und veralteten Fahrzeuge des Katastrophenschutzes in Berlin. Weiterlesen

Warmduscher im Einsatz

Sonne, Strand und eine Runde Schwimmen im Müggelsee. Das war die Hoffnung der Teilnehmenden des alljährlichen Müggelseeschwimmens am Sonntag den 18. August, doch Wind und leichter Nieselregen sorgten eher für Gänsehaut und frierende Athleten. An dieser Stelle kamen nun die Helfer der Zentralbereitschaft CBRN-Dienst des Berliner Roten Kreuzes zum Einsatz. Weiterlesen

Wir üben für Ihre Sicherheit!

Um bei Großschadenslagen oder Katastrophen den betroffenen Menschen schnell helfen zu können, engagieren sich in Berlin neben der Berufsfeuerwehr viele ehrenamtliche Helfer in der freiwilligen Feuerwehr, den Hilfsorganisationen und dem Technischen Hilfswerk. Um im Fall des Falles erfolgreich zu sein, ist nicht nur eine fundierte Ausbildung und ein regelmäßiges Training innerhalb der eigenen Organisation wichtig. Vielmehr muss auch die Zusammenarbeit an größeren Einsatzstellen geübt werden. Aus diesem Grund veranstaltet die Berliner Feuerwehr mit den anerkannten Hilfsorganisationen in diesem... Weiterlesen

Vorstandsvorsitzender Billhardt feierlich verabschiedet

Seit Anfang Juli ist Gudrun Sturm die neue Vorsitzende des Vorstands des Berliner Roten Kreuzes. Als ehemalige Vorstandsvorsitzende und Geschäftsführerin des Kreisverbandes Münster ist sie DRK-erfahren. Volker Billhardt, der bisherige Vorsitzende des Vorstands des Berliner Roten Kreuzes, ging Ende Juli in den Ruhestand. Am 6. August 2019 wurde er in der Geschäftsstelle des DRK Landesverbandes feierlich verabschiedet. Weiterlesen

DRK präsentiert sich bei der Bundeswehr

Im Rahmen der zivil-militärischen Zusammenarbeit hatte die Bundeswehr Kräfte das DRK zum Tag der offenen Tür eingeladen. In der Julius-Leber-Kaserne konnten Ehrenamtliche des Berliner Roten Kreuzes am vergangenen Samstag ihre Fähigkeiten und ihr Material präsentieren. Weiterlesen

Seite 1 von 14.