AktuellesAktuelles

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Auf dem Laufenden bleiben
  3. Aktuelles

Aktuelles

Weltrotkreuztag am 8. Mai: Berlins DRK-Spitze würdigt Engagement

Anlässlich des bevorstehenden Weltrotkreuztages würdigt Berlins DRK-Präsident Mario Czaja die Arbeit der mehr als 3.100 haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter des DRK in der Bundeshauptstadt: „Seit dem Beginn der Coronapandemie stehen unsere DRKler an vorderster Front bei der Eindämmung und Bewältigung dieser Krise – sei es in den vielen Teststationen oder in den Impfzentren im ehemaligen Flughafen Tegel und der Arena in Treptow. Dafür gebührt ihnen Dank und Anerkennung!“ Weiterlesen

Notfallsanitäterin aus Leidenschaft

Wiebke Preuß ist seit fast 20 Jahren im DRK Rettungsdienst und bis heute Notfallsanitäterin aus Leidenschaft. Wir haben mit ihr über ihren herausfordernden, aber auch sehr erfüllenden Job gesprochen. Weiterlesen

Neue Ausgabe des Rotkreuz Newsletter Berlin online

In der aktuellen Ausgabe geht es um diese Themen: Im Gespräch mit Wiebke Preuß: Notfallsanitäterin aus Leidenschaft // Neue Corona Teststellen in Betrieb // Saisonstart der Berliner Wasserwacht // DRK Stiftung "Pro Menschlichkeit": Neuer Vorstand gewählt Weiterlesen

Saisonstart am 1. Mai: Wasserwacht des DRK Berlin geht gut gerüstet in den Dienst

Am 1. Mai startet die Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuzes in Berlin in die neue Saison. Bis zum 30. September werden an allen Wochenenden und Feiertagen rund 90 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer des DRK Berlin als Rettungsschwimmer:innen oder im Streifendienst auf Booten unterwegs sein. In den Sommerferien werden bei Bedarf auch wochentags Zusatzschichten eingelegt. Den DRK-Helfer:innen stehen insgesamt zehn Boote, sieben Tauchgeräte und ein Sonargerät als Rettungsmittel zu Verfügung. Weiterlesen

Menschen mit Behinderung müssen jetzt schnell geimpft werden!

Bereits zwei Mal musste die Impfkampagne in den Einrichtungen der Eingliederungshilfe abgebrochen werden, weil es Unsicherheiten beim Impfstoff zu klären gab. Nun befürchtet die LIGA der Spitzenverbände der freien Wohlfahrtspflege in Berlin angesichts der Diskussionen um die Freigabe der der Impfpriorisierung, dass die Impfung von besonders gefährdeten Menschen ins Hintertreffen gerät. Weiterlesen

Das Berliner Rote Kreuz gratuliert zum 100. Geburtstag

Als Frau Hamann uns für ein Interview vor sechs Jahren Rede und Antwort stand, waren wir zutiefst beeindruckt. Sie hat so viel erlebt und konnte alles bis ins kleinste Detail benennen. Da ging uns schon der Gedanke durch den Kopf: „Diese Frau wird auf jeden Fall 100 Jahre alt! Mindestens.“ Nun war es am 09. April soweit und das wurde - natürlich im kleinsten Rahmen - gefeiert. Weiterlesen

Prüfung in Pandemiezeiten: DRK-Rettungshunde meistern Prüfungsstress

Im Rahmen der turnusmäßigen Prüfungen wurden am Wochenende neun DRK-Rettungshunde und deren Hundeführer:innen auf Herz und Nieren getestet. Alle neun Teams haben die Prüfung erfolgreich bestanden. Weiterlesen

Online-Beratung zum Thema Aufenthaltsverfestigung

Am 29.04.2021 bieten die Migrationsfachdienste des DRK-Landesverband Berliner Rotes Kreuz e. V. im Rahmen der vom Jobcenter Reinickendorf organisierten Woche der digitalen Fitness eine Infoveranstaltung zum Thema Aufenthaltsverfestigung an. Weiterlesen

Neue Ausgabe des Rotkreuz Newsletter Berlin online.

In der aktuellen Ausgabe geht es um diese Themen: Abschluss Wärmebus-Einsatz // Unterstützungskampagne "Impf-Infos to go" // Alle Berliner Impfzentren in Betrieb // Kampagne #Hoffnungsmaschine gestartet Weiterlesen

Videopremiere #Hoffnungsmaschine

Mit einer Botschaft der Hoffnung wollen die Berliner Hilfsorganisationen, die Band Erdmöbel, prominente Unterstützer*innen einen Beitrag zur Überwindung der Corona-Pandemie und zu einem Start in eine wieder unbeschwerte Zeit mit Zusammentreffen, Konzerten, Kultur und Leichtigkeit leisten. Weiterlesen

Seite 1 von 22.