AktuellesAktuelles

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Auf dem Laufenden bleiben
  3. Aktuelles

Aktuelles

Übung geglückt: DRK und THW bergen Gefahrgut eines verunglückten LKWs

Bei einer Übung am Samstag, 13. April 2019, wurde ein Unfall eines Kraftfahrzeuges mit einem Gefahrgutbehälter simuliert, bei dem eine größere Menge Flüssigkeit ausgetreten war, die das nahe gelegene Gewässer zu verunreinigen drohte. Weiterlesen

Werner Mertz: 35 Jahre ehrenamtlicher Vorsitz im DRK-Kreiverband Wedding/Prenzlauer Berg

Jung und Alt, neue Küken und alte Hasen – am Samstag, 13.11.2019, trafen sich alle, um Werner Mertz zu ehren. Weiterlesen

„Frau der Zahlen“ nach 6,5 Jahren DRK verabschiedet

Mit Rettungsring und Blumenmeer wurde Petra Gude am 11. April 2019 von Kollegen und Mitarbeitern nach sechseinhalb Jahren im DRK Landesverband Berliner Rotes Kreuz verabschiedet. Nach langjährigen Erfahrungen im Controlling des DRK-Generalsekretariats wurde sie 2012 vom Vorstandsvorsitzenden Volker Billhardt als „Frau der Zahlen“ in den Vorstand des Landesverbands geholt. Weiterlesen

FSJ-Kreativseminar 2019

Rund 190 junge Leute trafen sich Anfang April zur jährlichen FSJ-Kreativwoche. In 18 parallel stattfindenden Workshops konnten sie im Kulturzentrum Pumpe ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Auf dem Programm: Upcycling, Kuscheltiere nähen, Band-Workshop, Film drehen, Improvisations-Theater, Gestalten mit Ton, Tanzen, Kochen, Malerei, Graffiti und Street Art. Weiterlesen

Berliner Pakt für die Pflege

Berlins Pflegesenatorin Dilek Kolat hat heute gemeinsam mit Akteuren aus dem Berliner Pflegebereich, den Kassen, Arbeitgeber- und Arbeitnehmervertretern, sowie den Pflegeverbänden den „Berliner Pakt für die Pflege“ unterzeichnet. Die Unterzeichnenden verpflichten sich im Rahmen ihrer Zuständigkeiten zu konkreten Handlungsschritten in den Bereichen Ausbildung, Vergütung, Gesundheitsmanagement und Familienfreundlichkeit. Weiterlesen

Bilanz Kältehilfe 2018/2019

In der Kältehilfesaison 2018/2019 gab es in Berlin fast 1.200 Übernachtungsplätze - ein Rekord. Noch vor ein paar Jahren gab es 300 bis 500 Plätze pro Saison. Auch in der 10. Saison war der DRK-Wärmebus nachgefragt. Zwischen Anfang November 2018 und Mitte März 2019 hatten die Wärmebus-Helfer Kontakt zu 1.862 Menschen ohne Obdach. Weitere Details wurden auf der Pressekonferenz zum Abschluss der Berliner Kältehilfe bekannt gegeben. Weiterlesen

„Zeit für MICH!“

Unter diesem Motto fand am 23. März eine Nachsorgeveranstaltung für 51 Berlinerinnen statt, die 2017 und 2018 an einer Mutter-Kind-Kur teilgenommen haben – nach der Vermittlung durch die fünf Beratungsstellen des Berliner Roten Kreuzes. Weiterlesen

DRK begrüßt Urteil des EuGH zum Rettungsdienst

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) sieht sich durch das Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) vom 21. März 2019 in seiner Auffassung bestätigt, dass die Vergabe von Rettungsdienstleistungen an anerkannte Hilfsorganisationen ohne europaweite Ausschreibung erfolgen kann. „Wir begrüßen das Urteil der Richter zur sogenannten Bereichsausnahme. Der qualifizierte Krankentransport und die Notfallrettung in einem Rettungswagen sind sowohl für den Zivil- und Katastrophenschutz als auch für die Gefahrenabwehr in Deutschland von elementarer Bedeutung. Diese für die gesamte Gesellschaft wichtige... Weiterlesen

Franziska Giffey demonstriert DRK-Hausnotruf auf Fachkongress

Bei der Eröffnung des Fachkongresses "Einsamkeit im Alter vorbeugen - aktive Teilhabe an der Gesellschaft ermöglichen" am 18. März band die Bundesseniorenministerin Dr. Franziska Giffey sich ein Hausnotrufarmband vom Berliner Roten Kreuz um das Handgelenk. Weiterlesen

Fünf Jahre Kooperation in der Ersten Hilfe

Vor fünf Jahren haben die DRK Landesverbände Brandenburg und Berliner Rotes Kreuz im Bereich der Ersten Hilfe eine Kooperation vereinbart. Jährlich werden über 85.000 Berliner und Brandenburger geschult. Weiterlesen

Seite 1 von 11.