Seitenmenü anzeigen
Sie sind hier:  Aktuelles  /  Detailseite
08.11.2016

Ausbildung zum Altenpfleger starten

Von: DRK-Schule für soziale Berufe Berlin

Als Altenpfleger betreuen sie ältere Menschen.

Als Altenpfleger betreuen sie ältere Menschen.

Sind Sie in der mobilen Pflege, in einer Wohngruppe für Senioren, in einem Altenheim oder einer anderen Einrichtung für Senioren als Pflegehilfe tätig? Sie möchten sich zur Fachkraft weiterentwickeln?

Anmelden und zur Fachkraft qualifizieren
Dann melden Sie sich jetzt zur berufsbegleitenden Ausbildung zur Altenpflegerin / zum Altenpfleger an. Sie lernen im Zentrum der Hauptstadt an der DRK-Schule für soziale Berufe Berlin. Der Kurs hat gerade begonnen und der Einstieg ist noch möglich. Alle, die bereits als unterstützende Kraft in Pflegeeinrichtungen tätig sind, können die Ausbildung berufsbegleitend innerhalb von vier Jahren absolvieren.

Altenpfleger sind auch in Zukunft gefragt
Altenpflegerinnen und Altenpfleger begleiten hilfsbedürftige Menschen im letzten Lebensabschnitt und erfüllen damit eine verantwortungsvolle sowie gesellschaftlich wichtige Aufgabe. Für ihren Beruf benötigen sie nicht nur Kenntnisse und Fertigkeiten, die sie für die Pflege und Betreuung alter Menschen qualifizieren; mindestens genauso gefragt sind verantwortungsbewusstes und selbstständiges Handeln sowie Respekt und Achtung vor den Betreuten.

Förderung mit Bildungsgutschein
Die Altenpflege-Ausbildung wird durch die Bundesagentur für Arbeit gefördert. Sie können einen Bildungsgutschein beantragen. Das Team der DRK-Schule für soziale Berufe Berlin freut sich auf Sie.