Seitenmenü anzeigen
Sie sind hier:  Aktuelles  /  Detailseite
07.07.2017

Migrationsberatung auf Jobmesse

Von: DRK Landesverband Berliner Rotes Kreuz e.V.

Die Migrationsberatenden aus den DRK-Beratungsstellen in Mitte v.r.n.l.: Mizaida Garcia Ramirez, Irina Brinken, Mohamad Naim. 
Der „Tag der Möglichkeiten“ im Jobcenter Berlin Mitte ist gut besucht.

Die Migrationsberatenden aus den DRK-Beratungsstellen in Mitte v.r.n.l.: Mizaida Garcia Ramirez, Irina Brinken, Mohamad Naim.

Die Migrationsberatenden aus den DRK-Beratungsstellen in Mitte v.r.n.l.: Mizaida Garcia Ramirez, Irina Brinken, Mohamad Naim. 
Der „Tag der Möglichkeiten“ im Jobcenter Berlin Mitte ist gut besucht.

Der „Tag der Möglichkeiten“ im Jobcenter Berlin Mitte ist gut besucht.

Unter dem Motto „Gemeinsam zum Ziel!“ der Jobmesse in Berlin-Mitte konnten Migranten sich am 14. Juni 2017 über Themen rund um Arbeit und Beruf informieren. Beratungsstellen zeigten ihnen Unterstützungsmöglichkeiten, motivierten sie und gaben Impulse für Wege in Arbeit, Ausbildung und Qualifizierung. Mit von der Partie war die DRK-Migrationsberatung, an die sich viele Ratsuchende wandten. 

Neben den Beratungsstellen waren zahlreiche Arbeitgeber vertreten, die für ihr Unternehmen warben und für Gespräche zu Stellenangeboten und Arbeitsvoraussetzungen zur Verfügung standen. Mehr als ein Dutzend Sprachmittler halfen bei Verständnisschwierigkeiten. 

Den „Tag der Möglichkeiten“ veranstaltete das Jobcenter Mitte gemeinsam mit dem Migrationsbeirat des Bezirksamts Mitte zum 6. Mal. Die Veranstaltung war sehr gut besucht und kam bei Besuchern wie Ausstellern positiv an. 

Über die DRK-Migrationsberatung

Die Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) ist eine wichtige Anlaufstelle für Migranten. Migrationsberater beantworten kostenlos und vertraulich Fragen rund um das Leben in Deutschland: Sprache, Aufenthaltsrecht, Existenzsicherung, Beruf & Arbeit, Familie & Freizeit, Kinderbetreuung, Wohnen, Anerkennung von Ausbildungsabschlüssen etc. Damit unterstützen und begleiten die Migrationsberater den Integrationsprozess und erleichtern den Zugewanderten die gesellschaftliche Teilhabe. Ratsuchende können online oder telefonisch einen Termin vereinbaren.

Text und Fotos: Mohamad Naim, Jessica Karbon