Seitenmenü anzeigen
Sie sind hier:  Angebote  /  HilfsmittelCentrum / Kurse

Kurse

Die Kurse richten sich an alle, die ihren (Erfahrungs-)Horizont erweitern möchten: Sie haben sich ein Bein oder ein Handgelenk gebrochen? Welche Hilfsmittel erleichtern dann Ihren Alltag? Sie sind pflegender Angehöriger oder arbeiten in einem Pflegeberuf, Krankenhaus, Pflegeheim und möchten sich in Patienten hineinfühlen? Wie ist das Leben eines Blinden? Auf welche Hürden stößt er im Alltag? Welche Hilfsmittel erleichtern das Leben? Oder, wie überwinden Rollstuhlfahrer Schwellen und Bordsteine? Nach einem Kurs wissen Sie garantiert Bescheid!

Die folgenden Module können Sie austauschen, ergänzen, kombinieren. Teilen Sie Ihre Wünsche mit, dann erhalten Sie ein maßgeschneidertes Angebot. Die Kurse finden im HilfsmittelCentrum nach Bedarf statt. Rufen Sie gleich an und vereinbaren Sie einen Termin!

Rehatechnische Unterweisung

In einem Raum stehen mehrere leere Rollstühle halbkreisförmig angeordent, dahinter an der Wand sind weitere Hildmittel, wie Gehörlosen-Signalanlagen, Greifarme befestigt. An einer geschlossenen Tür hängt ein Spiegel, in dem der Fotograf des Bildes zu

In diesem Kurs lernen Sie in sechs Schritten die gängigen Hilfsmittel kennen, die den Alltag erleichtern und sie erleben, wie es ist, beispielsweise als Rollstuhlfahrer unterwegs zu sein:

  1. Allgemeine Einführung in die Welt der Rollstühle
  2. Praktische Übung: Bordsteinüberwindung
  3. Exkursion mit dem Rollstuhl: Die Kursteilnehmer machen dabei Selbsterfahrung
  4. Einführung "Alltagshilfsmittel"
  5. Einführung "Rollatoren"
  6. Einführung "Hygienehilfsmittel"

Rehatechnische Unterweisung für Mobilitätshelfer

Die Kursteilnehmer probieren das Rollstuhlfahren selbst aus.

In diesem Kurs erlernen Sie den Umgang mit Rollstuhl, wie sie Blinde führen, aber auch wie Blinde sich fühlen:

  1. Allgemeine Einführung in die Welt der Rollstühle
  2. Praktische Übung: Treppentransfer
  3. Praktische Übung: Bordsteinüberwindung
  4. Blindenbegleitung mit praktischer Umsetzung
Portraitfoto von Benjamin Bischoff

Ihr Ansprechpartner

Benjamin Bischoff

Telefon: (030) 600 300 200
E-Mail: hilfsmittel[at]drk-berlin.de
 

Foto: Konstantin Gastmann, Petra Bor, U. Herbert @pixelio.de