Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
PressemitteilungenPressemitteilungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Presse & Service
  3. Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Tag der vermissten Kinder: DRK-Suchdienst an Aufklärung von 261 Vermisstenfällen beteiligt

Anlässlich des heutigen Internationalen Tages der vermissten Kinder zieht der Suchdienst des Berliner Roten Kreuzes eine positive Zwischenbilanz: Allein im vergangenen Jahr hat die Berliner DRK-Suchdienst-Beratungsstelle in 261 Vermisstenfällen beraten. Einen großen Teil der Anfragen im Bereich der internationalen Suche nahmen die Schicksale unbegleiteter minderjähriger Geflüchteter ein. Darüber hinaus hat der DRK-Suchdienst im Jahr 2020 bundesweit noch rund 11.500 Anfragen bezüglich des Schicksals von Personen, die seit dem Zweiten Weltkrieg vermisst werden, bearbeitet. Weiterlesen

Weltrotkreuztag am 8. Mai: Berlins DRK-Spitze würdigt Engagement

Anlässlich des bevorstehenden Weltrotkreuztages würdigt Berlins DRK-Präsident Mario Czaja die Arbeit der mehr als 3.100 haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter des DRK in der Bundeshauptstadt: „Seit dem Beginn der Coronapandemie stehen unsere DRKler an vorderster Front bei der Eindämmung und Bewältigung dieser Krise – sei es in den vielen Teststationen oder in den Impfzentren im ehemaligen Flughafen Tegel und der Arena in Treptow. Dafür gebührt ihnen Dank und Anerkennung!“ Weiterlesen

Saisonstart am 1. Mai: Wasserwacht des DRK Berlin geht gut gerüstet in den Dienst

Am 1. Mai startet die Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuzes in Berlin in die neue Saison. Bis zum 30. September werden an allen Wochenenden und Feiertagen rund 90 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer des DRK Berlin als Rettungsschwimmer:innen oder im Streifendienst auf Booten unterwegs sein. In den Sommerferien werden bei Bedarf auch wochentags Zusatzschichten eingelegt. Den DRK-Helfer:innen stehen insgesamt zehn Boote, sieben Tauchgeräte und ein Sonargerät als Rettungsmittel zu Verfügung. Weiterlesen

Menschen mit Behinderung müssen jetzt schnell geimpft werden!

Bereits zwei Mal musste die Impfkampagne in den Einrichtungen der Eingliederungshilfe abgebrochen werden, weil es Unsicherheiten beim Impfstoff zu klären gab. Nun befürchtet die LIGA der Spitzenverbände der freien Wohlfahrtspflege in Berlin angesichts der Diskussionen um die Freigabe der der Impfpriorisierung, dass die Impfung von besonders gefährdeten Menschen ins Hintertreffen gerät. Weiterlesen

Prüfung in Pandemiezeiten: DRK-Rettungshunde meistern Prüfungsstress

Im Rahmen der turnusmäßigen Prüfungen wurden am Wochenende neun DRK-Rettungshunde und deren Hundeführer:innen auf Herz und Nieren getestet. Alle neun Teams haben die Prüfung erfolgreich bestanden. Weiterlesen

Berliner Rotes Kreuz eröffnet Corona-Testzentrum

Der DRK Landesverband Berliner Rotes Kreuz e. V. bietet ab sofort Corona-Schnelltests an. Dazu wurde ein Testzentrum auf dem Gelände der Landesgeschäftsstelle eingerichtet. Hier können sich alle Berlinerinnen und Berliner ohne Anmeldung auf das SARS-CoV2-Virus testen lassen. Weiterlesen

Berlins 4. Corona-Impfzentrum ist eröffnet

Am 10. Februar beginnt das Impfen gegen Corona auf dem ehemaligen Flughafen Tegel. Bis zu 3.800 Menschen können hier täglich bei voller Auslastung geimpft werden. Weiterlesen

DRK in Berlin unterstützt Berliner Kältehilfe mit 8 zusätzlichen Fahrzeugen im Wärmebus-Einsatz

In Anbetracht der extremen Wetterverhältnisse hat das DRK in Berlin in kürzester Zeit 8 zusätzliche Fahrzeuge mit tatkräftiger Unterstützung des Ehrenamtes für den Wärmebus-Einsatz bereitgestellt. Die Teams auf den nun insgesamt 9 Wärmebussen fahren schichtweise bekannte Schlafstellen sowie S- und U-Bahnhöfe an und verteilen heißen Tee, Schlafsäcke, Isomatten, Decken, und wärmende Kleidung an obdachlose Menschen. Zudem werden Plätze in Notunterkünften und die Fahrt dorthin organisiert. Die DRK-Fahrzeuge im Wärmebus-Einsatz können täglich von 18:00h – 24:00h zentral über folgende Telefonnummer... Weiterlesen

Wechselmodell statt Systemrelevanz: Wohlfahrtsverbände fordern neue Wege für Kitas in Zeiten der Pandemie

Die LIGA der Wohlfahrtsverbände und der Dachverband der Berliner Kinder- und Schülerläden (DaKS) fordern vom Senat ein Umdenken bei der Kitabetreuung. In ihrem Vorschlag „Zugang erweitern – Schutz ermöglichen – Planbarkeit zusichern“ (siehe Anhang) setzen sie sich für ein Ende der Betreuung nach der Liste der systemrelevanten Berufe ein und schlagen stattdessen ein sogenanntes „Wechselmodell“ vor. Es soll ab dem 15. Februar 2021 gelten. Weiterlesen

Bundespräsident Steinmeier gratuliert DRK zum 100-jährigen Gründungsjubiläum

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat der Präsidentin des Deutschen Roten Kreuz e.V. (DRK), Gerda Hasselfeldt, zum 100-jährigen Gründungsjubiläum des DRK gratuliert. Der Bundespräsident schreibt: "Heute vor 100 Jahren wurde das Deutsche Rote Kreuz als Dachverband der seit mehr als 150 Jahren bestehenden Rotkreuzgesellschaften in Deutschland gegründet. Aus diesem Anlass möchte ich Ihnen stellvertretend für die Hunderttausenden von ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie den Mitgliedern des DRK herzlich gratulieren. Weiterlesen

Seite 4 von 12.