DRK, soziale Arbeit, Beratung, Mikration, Mettmann Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE)Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE)

Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer

Ansprechpartnerin

Jessica Karbon
Leiterin der Migrationsfachdienste 

Tel: (030) 600 300 1230
migrationsberatungdrk-berlin.de

Bachestraße 11
(Besuchereingang Bundesallee 73)
12161 Berlin

Die Beratung der Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer erfolgt momentan hauptsächlich telefonisch, per E-Mail oder Videoberatung zu den angegebenen Sprechzeiten oder nach Absprache. In Einzelfällen werden auch Beratungstermine angeboten. Die Kontaktdaten finden Sie hier. Außerdem sind wir über die App von "mbeon - Migrationsberatung online" erreichbar. Mehr zur Nutzung von mbeon auf mbeon.de. Die mbeon-Profilnamen unserer Migrationsberater*innen finden Sie unter Beratungs-Standorte.

Die Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) richtet sich an alle Migrant*innen, die in Deutschland leben und sich dauerhaft hier aufhalten. Die Migrationsberatungsstellen verfügen über ein umfangreiches Netzwerk und beraten face to face, mobil, online und mehrsprachig zu allen Fragen des Ankommens und Lebens in Deutschland. 

Die Beratung ist freiwillig, vertraulich und kostenfrei!
Weitere Informationen entnehmen Sie unserer MBE-Postkarte und unserem mehrsprachigen MBE-Flyer (dt., arab., engl., türk.).

Auftrag:

• Sozialpädagogische Begleitung des Integrationsprozesses zur Unterstützung der gesellschaftlichen Teilhabe
• Einzelfallberatung
• Gruppenangebote
• Bezirkliche Netzwerkarbeit
• Öffentlichkeitsarbeit
• Interkulturelle Öffnung der Regeldienste und öffentlichen Verwaltung 

Beratung und Unterstützung bei:

• Suche nach einem geeigneten Integrationskurs
• Sicherung der Kinderbetreuung (Kitaplatz)
• Sicherung des Aufenthaltes
• Anerkennung von Ausbildungsabschlüssen
• Fragen zur beruflichen Qualifizierung und Arbeit
• Behördenangelegenheiten
• Klärung von Leistungsansprüchen

Zielgruppe:

• Zugewanderte und ihre Familienangehörigen
• Drittstaatler*innen mit einem Anspruch auf einen Integrationskurs
• Spätaussiedler*innen, deren Ehegatten und Abkömmlinge
• Anerkannte Geflüchtete
• Asylbewerber*innen mit einer guten Bleibeperspektive
• Unionsbürger*innen

  • Aktuelles
    Online-Seminar auf Russisch: "Selbstständig sein in Deutschland. Grundlagen"

    Am 21.07.2020 von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr veranstaltet die Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) zusammen mit ArPar Study UG und Arbeit und Leben DGB/VHS Berlin-Brandenburg ein kostenloses Online-Seminar auf Russisch zum Thema "Selbstständig sein in Deutschland. Grundlagen der Selbstständigkeit".

    Sie möchten sich selbstständig machen? Sie möchten ein Unternehmen gründen, wissen aber nicht, wo Sie eigentlich anfangen sollen? Mit unserem kostenlosen Online-Seminar wollen wir Ihnen einen Überblick über alle wichtigen Themen auf dem Weg zur der Selbstständigkeit in Deutschland geben. Außerdem werden Sie die Möglichkeit haben, selbst Fragen zu stellen.

    Für die Teilnahme benötigt man nur ein internetfähiges Gerät und Kopfhörer/Headset.
    Weitere Informationen und Anmeldung bis zum 20.07.2020 unter Tel. 030-600-300-1236 oder per E-Mail an migrationsberatungdrk-berlin.de.

    Die Informationen zum Online-Seminar auf Russisch: 

    21.07.2020 с 16 до 18 часов отдел „консультация для взрослых мигрантов “ (MBE) при  Красном Кресте земли Берлин (DRK LV Berliner Rotes Kreuz e.V.)
    совместно с организациями ArPar Study UG и Arbeit und Leben DGB/VHS Berlin-Brandenburg проводит бесплатный онлайн-семинар на русском языке по теме «Основы самостоятельной деятельности в Германии».
    Вы решили открыть свое дело в Германии, но не знаете с чего нужно начать? Или колеблетесь, взвешиваете все «за» и «против»?
    Если Вы действительно хотите разобраться, какие именно шаги Вам необходимо предпринимать для качественного старта вашего бизнеса и принять правильное решение Вам поможет этот семинар, предназначенный для начинающих  предпринимателей.
    Во время семинара есть также возможность задавать вопросы.

    Для участия в онлайн-семинаре необходимы устройства с доступом в интернет и наушники, желательно с микрофоном. Дальнейшая информация и регистрация до 20.07.2020 по телефону  030-600-300-1236 или по эл. адресу: migrationsberatungdrk-berlin.de.

  • mbeon - Migrationsberatung online

    Die Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) steht den Ratsuchenden auch online zur Verfügung.

    Bei mbeon - Migrationsberatung online – handelt es sich um ein digitales Beratungsangebot für erwachsene Zuwanderer. Im Chat sowie in unserem Informationstool können Sie sich zu Fragen zum Leben in Deutschland wie z.B. Aufenthalt, Beruf und Sprache umfangreich beraten lassen.

    www.mbeon.de / Download der App / mbeon auf Facebook