DRK, soziale Arbeit, Beratung, Mikration, Mettmann Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE)Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE)

Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer

Ansprechpartnerin

Jessica Karbon
Leiterin der Migrationsfachdienste  Tel:
(030) 600 300 1230
E-Mail:
migrationsberatung@drk-berlin.de Bachestraße 11
(Besuchereingang Bundesallee 73)
12161 Berlin
Die Beratung der Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer erfolgt momentan ausschließlich telefonisch, per E-Mail oder Videoberatung zu den angegebenen Sprechzeiten oder nach AbspracheDie Kontaktdaten finden Sie hier. Außerdem sind wir über die App von "mbeon - Migrationsberatung online" erreichbar. Mehr zur Nutzung von mbeon auf mbeon.de. Die mbeon-Profilnamen unserer Migrationsberater*innen finden Sie unter Beratungs-Standorte.

Die Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) richtet sich an alle Migrant*innen, die in Deutschland leben und sich dauerhaft hier aufhalten. Die Migrationsberatungsstellen verfügen über ein umfangreiches Netzwerk und beraten face to face, mobil, online und mehrsprachig zu allen Fragen des Ankommens und Lebens in Deutschland. 

Die Beratung ist freiwillig, vertraulich und kostenfrei!
Weitere Informationen entnehmen Sie unserem mehrsprachigen MBE-Flyer (dt., arab., engl., türk.) und diesem Flyer mit Informationen zu unseren Standorten und Ansprechpartner*innen. 

Auftrag:

• Sozialpädagogische Begleitung des Integrationsprozesses zur Unterstützung der gesellschaftlichen Teilhabe
• Einzelfallberatung
• Gruppenangebote
• Bezirkliche Netzwerkarbeit
• Öffentlichkeitsarbeit
• Interkulturelle Öffnung der Regeldienste und öffentlichen Verwaltung 

Beratung und Unterstützung bei:

• Suche nach einem geeigneten Integrationskurs
• Sicherung der Kinderbetreuung (Kitaplatz)
• Sicherung des Aufenthaltes
• Anerkennung von Ausbildungsabschlüssen
• Fragen zur beruflichen Qualifizierung und Arbeit
• Behördenangelegenheiten
• Klärung von Leistungsansprüchen

Zielgruppe:

• Zugewanderte und ihre Familienangehörigen
• Drittstaatler*innen mit einem Anspruch auf einen Integrationskurs
• Spätaussiedler*innen, deren Ehegatten und Abkömmlinge
• Anerkannte Geflüchtete
• Asylbewerber*innen mit einer guten Bleibeperspektive
• Unionsbürger*innen

  • Aktuelles

    Aktuelles Beratungsangebot 

    Derzeit bieten wir keine Präsenzberatung an.
    Wir beraten stattdessen (auch dolmetschergestützt) per Telefon, E-Mail, Video und Chat (über die kostenlose mbeon-App: Download unter www.mbeon.de).

    Umzug: Neuer Standort in Reinickendorf

    Die Beratungsstelle der Migrationsfachdienste des DRK Landesverbands Berliner Rotes Kreuz e.V. in Reinickendorf ist umgezogen. Die Beratungsstelle sitzt seit dem 01.01.2021 in der Humannstr. 27, 13403 Berlin. 

  • mbeon - Migrationsberatung online

    Die Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) steht den Ratsuchenden auch online zur Verfügung.

    Bei mbeon - Migrationsberatung online – handelt es sich um ein digitales Beratungsangebot für erwachsene Zuwanderer. Im Chat sowie in unserem Informationstool können Sie sich zu Fragen zum Leben in Deutschland wie z.B. Aufenthalt, Beruf und Sprache umfangreich beraten lassen.

    www.mbeon.de / Download der App / mbeon auf Facebook