DRK in BerlinDRK in Berlin

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Wer wir sind
  3. DRK in Berlin

Das DRK in Berlin

Die DRK-Kreisverbände

DRK KV Spandau DRK KV Wedding / Prenzlauer Berg DRK KV Berlin-Nordost DRK KV Müggelspree DRK KV Berlin-Zentrum DRK KV Schöneberg-Wilmersdorf DRK KV Steglitz-Zehlendorf DRK KV Reinickendorf-Wittenau Landesgeschäftsstelle Berliner Rotes Kreuz

DRK ist Spitzenverband

Quelle: www.gemeinwohlatlas.de Stand 23.05.2019

Das DRK liegt auf Platz 3 des GemeinwohlAtlas 2019, gleich nach der Feuerwehr und dem Technischen Hilfswerk – und weit vor den anderen Hilfsorganisationen.

Der GemeinwohlAtlas

Für den GemeinwohlAtlas, der alle vier Jahre erstellt wird, haben rund 15.000 Personen 137 Unternehmen und Organisationen bewertet: Mit  einem Punkt  (schwacher Gemeinwohlbeitrag) bis hinzu sechs Punkten (ausgeprägter Gemeinwohlbeitrag).

Stolzer Platz 3 für das DRK

Die Daten aus dem GemeinwohlAtlas geben Auskunft darüber, wie eine Organisation von der Gesellschaft wahrgenommen wird und wie sie zu einer gesellschaftlichen Wertschöpfung beiträgt.

Das Deutsche Rote Kreuz kam bei der diesjährigen Befragung auf den dritten Platz (5,12 Punkte). Nur die Feuerwehr (5,69 Punkte) und das THW (5,49 Punkte) wurden besser bewertet. Damit liegt das DRK klar vor anderen Hilfsorganisationen: Johanniter Unfallhilfe (Platz 5), Malteser Hilfsdienst (Platz 9), Arbeiter-Samariter-Bund (Platz 11), Arbeiterwohlfahrt (Platz 13).

Einschätzungen der Befragten

Das Wohl des Einzelnen hängt auch vom Gemeinwohl ab. Als soziales Wesen ist der Mensch auf eine Umgebung angewiesen, in der er sich als Individuum entwickeln kann und wo er Anerkennung und Unterstützung erfährt.

Die Befragten sehen die Verantwortung zum Gemeinwohl beizutragen in folgendem Raking bei:

98 % öffentliche Verwaltung
96 % gemeinnützige Organisationen
95 % Politik
95 % jeder Einzelne
82 % private Unternehmen

Quelle: www.gemeinwohlatlas.de (Stand: 23.05.2019)