SucheSuche

Sie befinden sich hier:

    Suche

    Ihr Kontakt zum
    Berliner Roten Kreuz

    (030) 600 300

    servicedrk-berlin.de

    Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit ihre Ergebnisse zu filtern.

    Ergebnisliste

    Suchergebnisse 31 bis 40 von 89

    • SEG

      SEG

      ... Pflegen und Nachsorgen verlassen können. Die Ehrenamtlichen der Bereitschaften unterstützen die mobilen Blutspendezentren des DRKs und retten durch die Ausbildung von Ersthelfern jedes...
      Weiterlesen

    • Hausnotruf

      Hausnotruf

      ... der DRK-Bereitschaftsdienst oder der Rettungsdienst sein.Der DRK-Hausnotruf schnell erklärt Ihr mobiler Handsender - immer dabei Die Gehäuse der Handsender sind stoßfest und wasserdicht, sodass mit ihnen...
      Weiterlesen

    • Leistungen von A-Z

      ... Villa Albrecht Migration und Integration Mitglied werden Mitmachen Mobilitätshilfedienst Mutter und Kind KurenN Newsletter Notfalldarstellung...
      Weiterlesen

    • Pflegeberatung

      ... Duschen, Zahnpflege) 2.    Nahrungszubereitung und Nahrungsaufnahme 3.    Mobilität (u.a. An- und Auskleiden, Gehen, Stehen, Treppensteigen) 4.    hauswirtschaftlichen...
      Weiterlesen

    • Rettungsdienst, Fahrdienst, RD, DRK, RD Hannover, D. Moeller, Transport, Sanitäter, Krankentransport, Rettungswagen, Rettungsfahrzeug, Tanken

      Krankentransport

      ... besitzen oder den Pflegegrad 3,4 oder 5 nachweisen können. Bei Pflegegrad 3 muss die eingeschränkte Mobilität zusätzlich von einem Arzt dokumentiert werden. Versicherte haben 10 % des Fahrpreises, mindestens 5...
      Weiterlesen

    • Fahrdienst für Menschen mit Behinderungen

      Mobilitätshilfedienst

      ...Behinderte Menschen bleiben mit dem DRK-Fahrdienst mobil und können am Leben teilnehmen. Der Fahrdienst bringt Sie zum Arzt, zur Arbeit oder zu Veranstaltungen.
      Weiterlesen

    • Ambulante Pflege

      Ambulante Pflege

      ... Dazu gehören im Sinne des SGB XI pflegerische Hilfen aus den Bereichen Körperpflege, Ernährung, Mobilität und Prophylaxen: Körperpflege (Pflege im Bett, am Waschbecken, Dusche, Vollbad oder...
      Weiterlesen

    • Seniorenzentrum Marie

      ... einen Arzt bescheinigte dementielle Erkrankung. Die Zimmer der Senioren werden mit liebgewonnenem Mobiliar und nach persönlichen Vorstellungen selbst eingerichtet.Der Alltag orientiert sich am Tagesablauf,...
      Weiterlesen

    Suchergebnisse 31 bis 40 von 89