buehnenbild_recht_und_personal_andre_zelck.jpg Foto: Andre Zelck / DRK
Impressum & DatenschutzImpressum & Datenschutz

Sie befinden sich hier:

  1. Service
  2. Impressum & Datenschutz

Impressum & Datenschutz

Impressum

  • Anbieterkennung nach § 5 TMG

    Deutsches Rotes Kreuz
    Landesverband Berliner Rotes Kreuz e.V.
    Bachestr. 11, 12161 Berlin
    Besucheradresse: Bundesallee 73
    12161 Berlin
    Telefon (030) 600 300
    E-Mail: drk(at)drk-berlin.de

    Vertretungsberechtigte

    Der DRK Landesverband Berliner Rotes Kreuz e.V. wird gesetzlich vertreten durch den Vorsitzenden des Vorstands / Landesgeschäftsführer Volker Billhardt oder durch Vorstandsmitglied / stellvertretende Landesgeschäftsführerin Petra Gude.

    Vereinsregister

    Der DRK Landesverband Berliner Rotes Kreuz e.V. ist im Vereinsregister beim Amtsgericht Charlottenburg unter der Registernummer 95 VR 363 Nz eingetragen.

    Steuerliche Angaben

    Steuernummer: 27/027/30006

    Inhaltlich verantwortlich

    Volker Billhardt
    Deutsches Rotes Kreuz
    Landesverband Berliner Rotes Kreuz e.V.
    Bachestr. 11, 12161 Berlin

    Online-Redaktion

    Anja Höfer

  • Tochtergesellschaften

    DRK Behindertenhilfe Wedding / Prenzlauer Berg gGmbH
    Neue Hochstraße 21, 13347 Berlin
    Geschäftsführung: Volker Billhardt, Susanne Rutkowski
    Sitz der Gesellschaft: Berlin
    Amtsgericht Berlin-Charlottenburg, HRB 116808 B

    DRK Kinder-Tages-Betreuung gGmbH Berlin
    Bundesallee 73, 12161 Berlin
    Geschäftsführung: Fritz Jünger, Petra Gude
    Sitz der Gesellschaft: Berlin
    Amtsgericht Berlin-Charlottenburg, HRB 157024 B

    DRK Krankentransport-Leitstelle Berlin gGmbH
    Görresstr. 12, 12161 Berlin
    Geschäftsführung: Heiko Jünger
    Sitz der Gesellschaft: Berlin
    Amtsgericht Berlin-Charlottenburg, HRB 98767 B

    DRK Rettungsdienst Berlin gGmbH
    Bachestr. 11, 12161 Berlin
    Geschäftsführung: Volker Billhardt, Heiko Jünger
    Sitz der Gesellschaft: Berlin
    Amtsgericht Berlin-Charlottenburg, HRB 7366 B

    DRK Schule für soziale Berufe Berlin gGmbH
    Bundesallee 73, 12161 Berlin
    Geschäftsführer: Petra Gude
    Sitz der Gesellschaft: Berlin
    Amtsgericht Berlin - Charlottenburg, HRB 180544 B

    Rotkreuz - Institut Berufsbildungswerk im DRK Berlin gGmbH
    Krampnitzer Weg 83 -87, 14089 Berlin - Kladow
    Geschäftsführer: Andreas Kather
    Sitz der Gesellschaft: Berlin
    Amtsgericht Berlin - Charlottenburg HRB 38362 B

  • Haftungsausschluss

    1. Inhalt der Seiten

    Der DRK Landesverband Berliner Rotes Kreuz e.V. übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Inhalte. Haftungsansprüche gegen den DRK Landesverband Berliner Rotes Kreuz e.V., welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des DRK Landesverband Berliner Rotes Kreuz e.V. kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

    2. Verweise und Links

    Die Verantwortlichkeit des Diensteanbieters beschränkt sich gemäß § 7 Abs. 1 TMG ausschließlich auf die vom Diensteanbieter bereitgehaltenen eigenen Inhalte. Darüber hinaus enthält die Website auch entsprechend gekennzeichnete Verweise oder Links auf Websites Dritter. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der DRK Landesverband Berliner Rotes Kreuz e.V. keinerlei Einfluss. Für den Inhalt der Seite ist allein der jeweilige Anbieter der Seite verantwortlich, weshalb der DRK Landesverband Berliner Rotes Kreuz e.V. diesbezüglich keine Gewähr übernimmt.

    Der DRK Landesverband Berliner Rotes Kreuz e.V. erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung ist jedoch nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernt.

    3. Urheber- und Kennzeichenrecht

    Der DRK Landesverband Berliner Rotes Kreuz e.V. ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

    Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!

    Das Copyright für veröffentlichte, vom DRK Landesverband Berliner Rotes Kreuz e.V. selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen bedürfen der schriftlichen Zustimmung des Autors. Downloads und Kopien sind nur für den privaten, nicht aber den kommerziellen Gebrauch gestattet.

    4. Datenschutz

    Sofern innerhalb der Website die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Mailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und ggf. Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Eine Weiterleitung an Dritte erfolgt nicht ohne ausdrückliche Zustimmung des Users.

    Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

    Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter Datenschutz weiter unten.

    5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

    Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Informationsangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

    6. Hinweis auf EU-Streitschlichtung

    Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: ec.europa.eu/consumers/odr/ 
    Hinweis: Dieser Link führt auf die Seite eines anderen Anbieters und Sie verlassen unsere Webseite.

    Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

    Hinweis auf Verbraucherstreitbeilegung gemäß VSBG
    Der DRK Landesverband Berliner Rotes Kreuz e.V. nimmt nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Streitbeilegungsstelle teil.

    Siehe auch Datenschutz weiter unten.

    7. Rechtshinweise

    Seiten der Mitgliederzeitschrift "rotkreuzmagazin"
    Der Nachdruck nicht namentlich gekennzeichneter Beiträge mit Quellenangabe unter Benachrichtigung des DRK ist gestattet.

    Lesefluss
    Auf männlich-weibliche Doppelformen haben wir bewusst zur besseren Lesbarkeit verzichtet. Die weibliche Form ist jeweils mitgemeint.

  • Copyright

    Alle Inhalte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt.

    Die Fotos von pixelio stammen von www.pixelio.de

    Gestaltung und Technische Umsetzung:

    DRK-Service GmbH, Dienstleistungs- und Database-Marketing (DDM), 12205 Berlin
    Kontakt: Hans Jürg Ungeheuer

  • TYPO3-CMS-Web-Hosting

    D&T Internet GmbH
    Frankenwerft 1
    D-50667 Köln
    Tel. 0221 / 96 98 96 - 50
    Fax. 0221 / 96 98 96 98
    Mail. drk-hotline(at)dt-internet.de

Datenschutz

  • Einleitung

    Wir, der DRK Landesverband Berliner Rotes Kreuz  e.V., nehmen den Schutz personenbezogener Daten und damit eingeschlossen auch die Betroffenenrechte sehr ernst.

    Mit diesen Erläuterungen zum Datenschutz möchten wir Sie darüber informieren,

    • welche personenbezogenen Daten wir beim Besuch unserer Webseite und
    • beim Ausfüllen unserer Onlineformulare oder
    • unseres Kontaktformulars speichern und
    • zu welchen Zwecken wir diese Daten verwenden und
    • welche Rechte Ihnen in diesem Zusammenhang zustehen.

    Wir kontrollieren regelmäßig die internen Prozesse sowie die technischen und organisatorischen Maßnahmen, um zu gewährleisten, dass die Verarbeitung in seinem Verantwortungsbereich im Einklang mit den Anforderungen des geltenden Datenschutzrechts erfolgt und der Schutz der Rechte der betroffenen Person gewährleistet wird.

  • Verantwortlicher

    Der DRK Landesverband Berliner Rotes Kreuz  e.V. betreibt die vorliegende Webseite und ist Verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß Datenschutzgrundverordnung. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den geltenden deutschen und europäischen gesetzlichen Vorschriften.

    Deutsches Rotes Kreuz
    Landesverband Berliner Rotes Kreuz e.V.
    Bachestr. 11, 12161 Berlin
    Besucheradresse: Bundesallee 73
    12161 Berlin
    Telefon (030) 600 300
    E-Mail: drk(at)drk-berlin.de

    Vereinsregister: 95 VR 363 Nz
    USt-ID-Nr.: 27/027/30006

    Vertretungsberechtigte:
    Volker Billhardt (Vorsitzender des Vorstands / Landesgeschäftsführer)
    Petra Gude (Vorstandsmitglied / stellvertretende Landesgeschäftsführerin)

  • Datenschutzbeauftragter

    Die Beachtung geltenden Datenschutzrechtes unterliegt einer ständigen Überprüfung durch unseren Datenschutzbeauftragten Dieter Klapproth. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie:

    per E-Mail: d.klapproth(at)ains-a.de oder datenschutz(at)drk-berlin.de

    postalisch:
    Deutsches Rotes Kreuz
    Landesverband Berliner Rotes Kreuz e. V.
    Herrn Dieter Klapproth
    Datenschutz
    Bachestr. 11
    12161 Berlin

  • Betroffenenrechte

    Sie haben nach Art. 15 ff. DSGVO jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

  • Zwecke der Verarbeitung

    Zu folgenden Zwecken verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten:

    • Mitgliedschaft
      Beitragsverwaltung, Mitgliedsausweis, Spendenquittung, Magazinzusendung, usw.
    • Spenden
      Beitragseinzug, Beitragshistorie, Spendenquittung, Informationsbereitstellung, usw.
    • Kursteilnehmer
      Rechnungserstellung, Teilnahmebescheinigung, Terminerinnerung, usw.
    • Kundenbeziehungen
      um die Pflichten aus dem Kundenvertrag erfüllen zu können, Beispiele Hausnotruf, Essen auf Rädern, Pflege, Gesundheitsprogramme, usw.
    • ehrenamtliche Mitarbeit
      um auf Ihre Einsatzwünsche ein passendes Angebot zu finden
    • Kontaktformular
      um Ihre Wünsche, die Sie uns per Kontaktformular mitteilen, umsetzen zu können
    • Onlineshop Essen auf Rädern
      um Ihre Bestellungen aufnehmen zu können
    • Stellenbewerbung
      um Ihre Stellenbewerbungen bearbeiten zu können
    • Versand von personalisierten Newslettern und Angeboten
      um Sie mit erwünschten Informationen über unsere Angebote und Leistungen informieren zu können.
  • Website

    Wenn Sie unsere Webseite besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig und temporär folgende Daten:

    • IP-Adresse des anfragenden Rechners
    • Datum und Uhrzeit Ihres Besuches
    • Name und URL der abgerufenen Datei
    • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL)
    • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie 
    • der Name Ihres Access-Providers

    Unsere Website enthält verschiedene Onlineformulare:

    • Mitgliedschaft
    • Spenden
    • ehrenamtliche Mitarbeit
    • Kontaktformular allgemein, DRK-Schule für Soziale Berufe gGmbH, Migrationsberatung, Hausnotruf
    • Reservierungsanfrage Hilfsmittelcentrum, Seniorenzentrum Villa Albrecht
    • Angebotsanfrage Sanitätsdienst
    • Stellenbewerbung
    • Versand von Newslettern, Angeboten, Pressemitteilungen
    • Onlinebestellung Essen auf Rädern
  • Cookies

    Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind verschlüsselte Textfolgen, die eine Website auf dem Computer des Benutzers / der Benutzerin speichern. 

    Cookies ermöglichen es diesen Internetauftritt an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Zusätzlich werden Cookies verwendet, um auf dieser Internetseite die Nutzung verschiedener Seiten zu messen.

    Die Arten von Cookies werden als „Session-Cookies“ und „Persistent-Cookies“ bezeichnet. Session-Cookies sind temporär und werden automatisch gelöscht, sobald Sie den Internetauftritt verlassen. Alle mit diesen Cookies erhobenen Informationen sind anonym und erlauben keinen Rückschluss auf die Person des Besuchers. 

    Persistent-Cookies verbleiben auf der Festplatte Ihres Computers bis Sie diese löschen. Die Cookies werden nicht benutzt um Daten über Ihre Besuche auf anderen Seiten einzuholen. Cookies beschädigen oder beeinträchtigen die Funktionsweise Ihres Computer, Ihrer Programme oder Dateien nicht.

  • Einsatz von Openstreet-Maps

    Wir setzen auf unserer Seite Openstreet-Mapkarten ein, um beispielsweise bei der Standortsuche nach Postleitzahlen die Standorte von Kreisgeschäftsstellen, Veranstaltungsorten oder Kleidercontainern zu zeigen. Der Kartenservice wird von der Organisation Openstreetmap Foundation bereitgestellt.

    Betreiber des Services:
    Adresse:
    OpenStreetMap Foundation (OSMF)
    OpenStreetMap Foundation
    132 Maney Hill Road
    Sutton Coldfield
    West Midlands
    B72 1JU
    United Kingdom

    Bei jedem einzelnen Aufruf der Komponente "OpenStreetMap" fallen bei der OSMF folgende Daten an:

    • IP-Adresse des anfragenden Rechners
    • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
    • Name und URL der abgerufenen Datei
    • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL)
    • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers

    Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Der dahinterstehende werbliche Zweck ist als berechtigtes Interesse im Sinne der DSGVO anzusehen. Die Verantwortung für den datenschutzkonformen Betrieb ist durch die OSMF zu gewährleisten.

    Wenn Sie mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, so besteht die Möglichkeit, in ihrem Browser das Laden von externen Inhalten zu blockieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die "OpenStreetMap" nicht nutzen können.

    Weitere Informationen: https://www.openstreetmap.org/about

  • Google Anwendungen

    Google Allgemein

    Wir weisen darauf hin, dass in den USA kein mit Deutschland und der EU vergleichbares Datenschutzniveau herrscht und wir in den USA für den Verbleib Ihrer Daten nicht garantieren können.

    Google verwendet die so erlangten Informationen unter anderem dazu, Bücher und andere Druckerzeugnisse zu digitalisieren sowie Dienste wie Google Street View und Google Maps zu optimieren (bspw. Hausnummern- und Straßennamenerkennung).

    Einsatz von Google-Maps für PLZ-Suche und Anfahrtswegberechnung

    Wir setzen auf unserer Seite die Komponente "Google Maps" der Firma Google Inc., nachfolgend „Google“, ein.

    Betreiber des Services:
    Adresse:
    Google Inc.
    Google Inc.
    1600 Amphitheatre Parkway
    Mountain View
    CA 94043 USA

    Bei jedem einzelnen Aufruf der Komponente "Google-Maps" fallen bei Google folgende Daten an:

    • IP-Adresse des anfragenden Rechners
    • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
    • Name und URL der abgerufenen Datei
    • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL)
    • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers

    Bei jedem einzelnen Aufruf der Komponente "Google Maps" wird von Google ein Cookie gesetzt, um bei der Anzeige der Seite, auf der die Komponente "Google Maps" integriert ist, Nutzereinstellungen und -daten zu verarbeiten. Dieses Cookie wird im Regelfall nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, sondern läuft nach einer bestimmten Zeit ab, soweit es nicht von Ihnen zuvor manuell gelöscht wird.

    Wenn Sie mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, so besteht die Möglichkeit, den Service von "Google Maps" zu deaktivieren und auf diesem Weg die Übertragung von Daten an Google zu verhindern. Dazu müssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die "Google Maps" nicht oder nur eingeschränkt nutzen können.

    Die Nutzung von "Google Maps" und der über "Google Maps" erlangten Informationen erfolgt gemäß den Google-Nutzungsbedingungen

    http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html

    sowie der zusätzlichen Geschäftsbedingungen für „Google Maps“

    https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html

    Google AdWords und Google Conversion-Tracking

    Diese Website verwendet Google AdWords. AdWords ist ein Online-Werbeprogramm der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States (“Google”).

    Im Rahmen von Google AdWords nutzen wir das so genannte Conversion-Tracking. Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken wird ein Cookie für das Conversion-Tracking gesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die der Internet-Browser auf dem Computer des Nutzers ablegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung der Nutzer. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und wir erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde.

    Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Die Cookies können nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen.

    Die Speicherung von “Conversion-Cookies” erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

    Mehr Informationen zu Google AdWords und Google Conversion-Tracking finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://www.google.de/policies/privacy/.

    Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein. 

    Google Analytics

    Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

    Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

    Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

    Google Analytics deaktivieren

    Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

  • Verwendung von Social Plug-Ins – Verlinkung zu sozialen Netzwerken

    Das Betreiben der Fanpage unter Facebook wird in gemeinsamer Verantwortung zwischen Facebook und DRK-Landesverband Berlin geregelt. Rechtsgrundlage hierfür ist EU DS GVO Art. 6 Abs. 1 lit (f). Einzelheiten finden Sie unter https://www.facebook.com/privacy/explanation

    Auf unserer Startseite finden Sie unter „Social Media Kanäle des DRK“ die HTML-Links zu öffentlich zugänglichen Webseiten bei Facebook, Google-Plus, Twitter, Youtube.

    Auf einigen Seiten sind in der linken Spalte Teilen-HTML-Links zu E-Mail, Facebook, Google-Plus, Twitter, Whats App und Youtube.

    Sobald Sie einen Link anklicken zu einem Social-Media-Kanal anklicken, befinden Sie sich auf dem jeweiligen Social-Media-Kanal, für den die Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Anbieters gelten. 

    zur Datenschutzerklärung unserer Social-Media-Kanäle

    Youtube

    Wir nutzen die Plattform youtube.com, um eigene Videos einzustellen und öffentlich zugänglich zu machen. Bei Youtube handelt es sich um das Angebot eines nicht mit uns verbundenen Dritten, der

    YouTube LLC
    901 Cherry Avenue
    San Bruno
    CA 94066
    USA

    Youtube ist eine Tochtergesellschaft der Google Inc. Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweise zum Datenschutz durch Youtube bzw. Google finden Sie hier
    www.google.de/intl/de/policies/privacy und hier 
    support.google.com/youtube/answer/171780.

    Wir binden auf einigen unserer Internetseiten bei Youtube gespeicherte Videos unmittelbar ein. Bei dieser Einbindung werden in Teilbereichen eines Browserfensters Inhalte der Youtube Internetseite abgebildet. Die Youtube-Videos werden jedoch erst durch gesondertes Anklicken abgerufen. Diese Technik wird auch „Framing“ genannt. Wenn Sie eine (Unter-)Seite unseres Internetangebots aufrufen, auf der Youtube-Videos in dieser Form eingebunden sind, wird eine Verbindung zu den Youtube-Servern hergestellt und dabei der Inhalt durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt.

    Die Einbindung von Youtube-Inhalten erfolgt nur im „erweiterten Datenschutzmodus“. Diesen stellt Youtube bereit und sichert damit zu, dass Youtube zunächst keine Cookies auf Ihrem Gerät speichert. Beim Aufruf der betreffenden Seiten werden allerdings die IP-Adresse sowie die in Ziffer 4 genannten weiteren Daten übertragen und so insbesondere mitgeteilt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Diese Information lässt sich jedoch nicht Ihnen zuordnen, sofern Sie sich nicht vor dem Seitenaufruf bei Youtube oder einem anderen Google-Dienst (z. B. Google+) angemeldet haben bzw. dauerhaft angemeldet sind.

    Sobald Sie die Wiedergabe eines eingebundenen Videos durch Anklicken starten, speichert Youtube durch den erweiterten Datenschutzmodus auf Ihrem Gerät nur Cookies, die keine persönlich identifizierbaren Daten enthalten, es sei denn Sie sind aktuell bei einem Google-Dienst angemeldet. Diese Cookies lassen sich durch entsprechende Browsereinstellungen und -erweiterungen verhindern.

  • Weblinks

    Unsere Webseiten enthalten Links zu Webseiten anderer Anbieter ("externe Links"), auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Diese Webseiten unterliegen der Haftung der jeweiligen Seitenbetreiber.

    Bei Verknüpfung der externen Links waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Auf die aktuelle und künftige Gestaltung der verlinkten Seiten hat der Anbieter keinen Einfluss. Die permanente Überprüfung der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverstößen werden die betroffenen externen Links unverzüglich gelöscht.

  • Weitergabe personenbezogener Informationen an Dritte

    Wir verwenden Ihre personenbezogenen Informationen nur innerhalb des DRK-Landesverband Berliner Rotes Kreuz e.V. sowie verbundener Unternehmen für Spenderbetreuung und Bankeinzug. Darüber hinaus geben wir Ihre Daten generell nicht an Dritte weiter.

    Alle Personen, die mit Ihren Daten arbeiten, sind an das BDSG, andere gesetzliche Vorschriften und vertraglich an die Datenschutzerklärung des DRK-Landesverband Berliner Rotes Kreuz e.V. gebunden. Soweit wir aber gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet werden, geben wir Ihre Daten an auskunftsberechtigte Stellen weiter.

  • Hinweise zum Newsletter und Einwilligungen

    Mit den nachfolgenden Hinweisen klären wir Sie über die Inhalte unseres Newsletters sowie das Anmelde-, Versand- und das statistische Auswertungsverfahren sowie Ihre Widerspruchsrechte auf. Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden.

    Protokollierung

    Möchten Sie den von uns angebotenen Newsletter empfangen, so benötigen wir von Ihnen eine gültige E-Mail Adresse, mit dieser sie sich registrieren. Die Anmeldung zum Newsletter erfolgt in einem sog. Double-Opt-In-Verfahren. D.h. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Hierzu klicken Sie auf den in der E-Mail hinterlegten Bestätigungslink. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mailadressen anmelden kann. Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können.

    Abmeldung

    Alle Daten werden auf geschützten Servern in Deutschland gespeichert. Sie können der Einwilligung zur Speicherung Ihrer Daten sowie deren Nutzung zur Zustellung unseres Newsletters jederzeit widersprechen. Dafür enthält jeder Newsletter einen Abmeldelink. Um sich für den Newsletter anzumelden, reicht es aus, wenn Sie Ihre E-Mailadresse angeben.

  • Fragen und Kommentare

    Für Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema Datenschutz nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

    Wenn Sie einen Kommentar abgeben, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Das erfolgt zu unserer Absicherung, falls jemand in Kommentaren widerrechtliche Inhalte schreibt. Wir könnten dann dafür selbst zur Verantwortung gezogen werden. Wir wollen daher in diesem Fall die Identität des Kommentierenden kennen. Dessen IP-Adresse wird jedoch gelöscht, sobald wir den Kommentar gelesen haben.

Datenschutz Social-Media-Kanäle

  • Facebook

    Der DRK Landesverband Berliner Rotes Kreuz e. V. betreibt folgende Facebook-Seiten:

    https://www.facebook.com/drkberlin
    https://www.facebook.com/fsj.drk.berlin
    https://www.facebook.com/BerlinerJugendrotkreuz
    https://www.facebook.com/DRKschule

    Der DRK Landesverband Berliner Rotes Kreuz e. V. greift für den hier angebotenen Informationsdienst auf die technische Plattform und die Dienste der

    Facebook Ireland Ltd.
    4 Grand Canal Square
    Grand Canal Harbour
    Dublin 2
    Ireland

    zurück.

    Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie diese Facebook-Seiten und ihre Funktionen in eigener Verantwortung nutzen. Dies gilt insbesondere für die Nutzung der interaktiven Funktionen z.B. Kommentieren, Teilen, Bewerten.

    Beim Besuch unserer Facebook-Seiten erfasst Facebook u.a Ihre IP-Adresse sowie weitere Informationen, die in Form von Cookies auf Ihrem PC vorhanden sind. Diese Informationen werden verwendet, um uns als Betreiber der Facebook-Seiten statistische Informationen über die Inanspruchnahme der Facebook-Seite zur Verfügung zu stellen.

    Nähere Informationen hierzu stellt Facebook unter folgendem Link zur Verfügung:
    http://de-de.facebook.com/help/pages/insights.

    Die in diesem Zusammenhang über Sie erhobenen Daten werden von der Facebook Ltd. verarbeitet und dabei gegebenenfalls in Länder außerhalb der Europäischen Union übertragen.

    Welche Informationen Facebook erhält und wie diese verwendet werden, beschreibt Facebook in allgemeiner Form in seinen Datenverwendungsrichtlinien. Dort finden Sie auch Informationen über Kontaktmöglichkeiten zu Facebook sowie zu den Einstellmöglichkeiten für Werbeanzeigen. Die Datenverwendungsrichtlinien sind unter folgendem Link verfügbar:
    http://de-de.facebook.com/about/privacy.

    Die vollständigen Datenrichtlinien von Facebook finden Sie hier:
    https://de-de.facebook.com/full_data_use_policy

    In welcher Weise Facebook die Daten aus dem Besuch von Facebook-Seiten für eigene Zwecke verwendet, in welchem Umfang Aktivitäten auf der Facebook-Seite einzelnen Nutzern zugeordnet werden, wie lange Facebook diese Daten speichert und ob Daten aus einem Besuch der Facebook-Seite an Dritte weitergegeben werden, wird von Facebook nicht abschließend und klar benannt und ist uns nicht bekannt.

    Beim Zugriff auf eine Facebook-Seite wird die Ihrem Endgeräte zugeteilte IP-Adresse an Facebook übermittelt. Nach Auskunft von Facebook wird diese IP-Adresse anonymisiert (bei "deutschen" IP-Adressen) und nach 90 Tagen gelöscht. Facebook speichert darüber hinaus Informationen über die Endgeräte seiner Nutzer (z.B. im Rahmen der Funktion „Anmeldebenachrichtigung“); gegebenenfalls ist Facebook damit eine Zuordnung von IP-Adressen zu einzelnen Nutzern möglich.

    Wenn Sie als Nutzerin oder Nutzer aktuell bei Facebook angemeldet sind, befindet sich auf Ihrem Endgerät ein Cookie mit Ihrer Facebook-Kennung. Dadurch ist Facebook in der Lage nachzuvollziehen, dass Sie diese Seite aufgesucht und wie Sie sie genutzt haben. Dies gilt auch für alle anderen Facebook-Seiten. Über in Webseiten eingebundene Facebook-Buttons ist es Facebook möglich, Ihre Besuche auf diesen Webseiten zu erfassen und Ihrem Facebook-Profil zuzuordnen. Anhand dieser Daten können Inhalte oder Werbung auf Sie zugeschnitten angeboten werden.

    Wenn Sie dies vermeiden möchten, sollten Sie sich bei Facebook abmelden bzw. die Funktion "angemeldet bleiben" deaktivieren, die auf Ihrem Gerät vorhandenen Cookies löschen und Ihren Browser beenden und neu starten. Auf diese Weise werden Facebook-Informationen, über die Sie unmittelbar identifiziert werden können, gelöscht. Damit können Sie unsere Facebook-Seite nutzen, ohne dass Ihre Facebook-Kennung offenbart wird. Wenn Sie auf interaktive Funktionen der Seite zugreifen (Gefällt mir, Kommentieren, Teilen, Nachrichten etc.), erscheint eine Facebook-Anmeldemaske. Nach einer etwaigen Anmeldung sind Sie für Facebook erneut als bestimmte/r Nutzerin/Nutzer erkennbar.

    Informationen dazu, wie Sie über Sie vorhandene Informationen verwalten oder löschen können, finden Sie auf folgenden Facebook Support-Seiten:
    https://de-de.facebook.com/about/privacy#

    Wir als Anbieter des Informationsdienstes erheben und verarbeiten darüber hinaus keine Daten aus Ihrer Nutzung unserer Facebook-Seiten.

    Bei Fragen zum Datenschutz erreichen Sie unseren Datenschutzbeauftragten Dieter Klapproth:

    per E-Mail: datenschutz(at)drk-berlin.de

    postalisch:
    Deutsches Rotes Kreuz
    Landesverband Berliner Rotes Kreuz e. V.
    Herrn Dieter Klapproth
    Datenschutz
    Bachestr. 11
    12161 Berlin

    Weitere Informationen zu Facebook und anderen Sozialen Netzen und wie Sie Ihre Daten schützen können, finden Sie auch auf www.youngdata.de.

  • Google+

    Der DRK Landesverband Berliner Rotes Kreuz e. V. betreibt folgende Google+-Seite:
    https://plus.google.com/+BerlinerRotesKreuz

    Anbieter ist die
    Google Inc.
    1600 Amphitheatre Parkway
    Mountain View
    CA 94043
    USA.

    Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google+-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google+-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

    Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google+-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

    Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

    Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweise zum Datenschutz von Google finden Sie hier:
    www.google.de/intl/de/policies/privacy.

  • Twitter

    Der DRK Landesverband Berliner Rotes Kreuz e. V. betreibt folgende Twitter-Seite:
    twitter.com/drk_berlin

    Der Twitter-Sienst wird bereit gestellt von der

    Twitter Inc.

    1355 Market Street

    Suite 900

    San Francisco CA 94103

    USA.

     

    Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Websites mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter:

    twitter.com/privacy.

     

    Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter twitter.com/account/settings ändern.

     

     

  • Youtube

    Der DRK Landesverband Berliner Rotes Kreuz e. V. betreibt folgenden Youtube-Kanal:
    www.youtube.com/user/DRKberlinonline

    Wir nutzen die Plattform youtube.com, um eigene Videos einzustellen und öffentlich zugänglich zu machen. Bei Youtube handelt es sich um das Angebot eines nicht mit uns verbundenen Dritten, der

    YouTube LLC
    901 Cherry Avenue
    San Bruno
    CA 94066
    USA.

    Youtube ist eine Tochtergesellschaft der Google Inc. Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweise zum Datenschutz durch Youtube bzw. Google finden Sie hier
    www.google.de/intl/de/policies/privacy und hier
    support.google.com/youtube/answer/171780.

    Wir weisen darauf hin, dass Youtube Ihre Daten z.B. persönliche Informationen, IP-Adresse entsprechend seiner eigenen Datenverwendungsrichtlinien abspeichert und für geschäftliche Zwecke nutzt.

    Wir binden auf einigen unserer Internetseiten bei Youtube gespeicherte Videos unmittelbar ein. Mehr darüber erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung unter dem Punkt Verwendung von Social Plug-Ins.