MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Presse & Service

Erste Hilfe zur Feier Tag der Deutschen Einheit: DRK, ASB und JUH sichern Festgelände

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) sichert mit Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH) und Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) im Rahmen des vorbeugenden Sanitätsdienstes das Festgelände zum Tag der Deutschen Einheit. Vom 1. bis 3. Oktober sind täglich ca. 100 ehrenamtliche Sanitäter im Einsatz.