drk-stiftung-pro-menschlichkeit-fotolia-rawpixel-ltd.jpg
KindertagesstättenKindertagesstätten

Die Kindertagesstätten des DRK in Berlin

2014 öffnete die Kita „Kinderland Westend“ in Kooperation mit der DRK Schwesternschaft als betriebsnahe Kita mit 60 Plätzen auf dem Klinikgelände Westend. Die Öffnungszeiten orientieren sich dort am Bedarf der Eltern. 

Ein Jahr später öffnete in Reinickendorf die „Kita Antonia“. Synergieeffekte ergeben sich dort durch die Zusammenarbeit mit dem Kreisverband Reinickendorf-Wittenau e. V. und weiteren DRK-Angeboten am selben Standort. Weitere Informationen zu den Kitas finden Sie hier: 

  • Kindertagesstätte Antonia

    Die DRK Kita Antonia hat eine Kapazität von 50 Betreuungsplätzen. Davon befinden sich 15 Betreuungsplätze im Nestbereich bei den "Krabbelkäfern" und 35 Betreuungsplätze im Elementarbereich bei den "Elefanten". In beiden Bereichen gibt es Funktionsräume, die nach dem Berliner Bildungsprogramm ausgerichtet sind und den Kindern vielseitige Spiel- und Entwicklungsmöglichkeiten bieten. Der Garten der Kita befindet sich im Hof der Wohnanlage und wird gemeinsam mit den Mietern genutzt.
    Weiterlesen

  • Kindertagesstätte Kinderland Westend

    Das DRK Kinderland Westend hat 60 Plätze und nimmt Kinder ab 8 Wochen bis zum Schuleintritt auf. Wir betreuen die Kinder in fünf Gruppen mit kleiner Altersmischung. In allen Gruppen gibt es Platz auch für Kinder mit erhöhtem Förderbedarf. Die genauen Gruppengrößen richten sich nach Alter und Bedarf der Kinder und der Gruppenzusammensetzung.
    Weiterlesen